Schleswig Holstein

See Schleswig HolsteinDas nördlichste und kleinste Bundesland nach dem Saarland ist Schleswig Holstein. Es wird umgangssprachlich auch als das Land zwischen den Meeren genannt. Es grenzt an die  Bundesländer Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und an Dänemark.
Seit der Gründung Schleswig Holsteins 1946 ist Kiel die Landeshauptstadt.

Ursprünglich teilt sich das Land Schleswig Holstein in Lübeck, dem ehemaligen Herzogtum Lauenburg, Schleswig und Holstein. Die Flüsse Eider und Levensau markieren die Grenze zwischen Schleswig und dem angrenzenden Holstein, welche schon die Grenze des Heiligen römischen Reiches markierten.

Von Ost nach West gliedert sich die Landschaft Schleswig Holsteins in die Marsch, das Schleswig-Holsteinische Hügelland und die hohe Geest. An der Westküste ist das Wattenmeer zu finden. Neben den Nordfriesischen Inseln sind dort auch die sogenannten Halligen zu finden.

Ferienhäuser an der Ostseeküste Schleswig Holsteins
Ferienhäuser und Ferienwohnungen sofort online buchen:

• Ferienhäuser an der Ostseeküste in Schleswig Holstein
Hotels in Schleswig Holstein
Hotels in Schleswig Holstein sofort online buchen:

• Hotels in Schleswig Holstein, Deutschland

Die Landschaft Dithmarschen zwischen der Elb- und Eidermündung, südlich von Nordfriesland, ist ein weiteres Naturerlebnis. Im Osten lassen sich hauptsächlich Buchten und Förden finden. Als Holsteinische Schweiz wird die Landschaft um die Holsteinischen Seen bezeichnet.

Strand Schleswig Holstein

Mit dem Wattenmeer beherbergt Schleswig Holstein den größten Nationalpark Mitteleuropas. Die bekanntesten und größten Veranstaltungen in diesem Bundesland sind die Kieler Woche, die Karl May Festspiele und das Schleswig-Holstein Musik Festival. Helmut Schmidt, Uwe Ronneburger, Gerhard Stoltenberg und Siegfried Lenz wurden zu Ehrenbürgern benannt.

Die Landeshauptstadt Kiel ist ein bedeutendes Schiffbauzentrum. Sie ist zudem eine traditionsvolle Universitätsstadt mit großem maritimen Bezug. Die Wasserscheide zwischen Nordsee und Ostsee, der Nord-Ostsee-Kanal, verläuft durch Kiel.

Direkt an der Ostsee liegt die Kieler Bucht. Sie wird begrenzt von der Insel Fehmann, der Küste Schleswig Holsteins und den dänischen Inseln Als und Langeland. Eine Unterbucht der Kieler Bucht ist die Hohwachter Bucht. Von der Kieler Bucht gehen noch kleinere Buchten hervor, die Kieler Förde, die Eckernförder Bucht, die Schlei und die Flensburger Förde.

Sie möchten ein paar Tage Urlaub in Schleswig-Holstein verbringen? Kurzurlaub an Nordsee oder Ostsee ist ein Dauerbrenner. Günstige Angebote für Kurzreisen in Schleswig-Holstein finden Sie auf unseren Seiten.

Reiseführer für die Deutsche Ostsee
Reiseführer Ostsee Bestellen Sie hier Reiseführer für die Ostsee:

• Reiseführer Deutsche Ostsee