Südlangeland


Der Süden auf der Insel Langeland, Dänemark

Südlangeland ist der südliche Inselteil der Insel Langeland und liegt abseits von großen Verkehrswegen. Die schöne Insel Langeland liegt mit den drei großen Verwaltungsbezirken Tranekaer im Norden, Rudkobing in der Inselmitte und Südlangeland im Süden malerisch im Südfünischen Inselmeer. Das Ferienparadies Langeland ist von Dänemark von der Autobahnabfahrt Richtung Odense, Autobahn A 9, nach Svendburg erreichbar. Von hier führen drei kleine Brücken auf die Insel Langeland.

Bis zum Jahr 2003 fuhr von Südlangeland von Bakenkop nach Kiel eine Auto-Personenfähre, der Fährverkehr wurde jedoch eingestellt, da er nicht mehr rentabel war. Fähren verkehren u.a. von Rudkobing zur Insel Ero nach Marstal und von Spodsbjerg zur Insel Lolland.

Ferienhäuser im Süden der Insel Langeland
Finden Sie hier Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Süden der dänischen Insel Langeland. Direkt online anfragen und buchen:

• Ferienhäuser in Südlangeland
Hotels auf der Insel Langeland
Hotels auf der Insel Langeland für jeden Geschmack und Geldbeutel sofort online buchen:

• Hotels auf Langeland

In Südlangeland trifft man auf die schönsten Strände der Insel, hierzu gehören u.a. der Strand in Risting, der mit einer blauen Flagge eingestuft wurde und eine ausgezeichnete Qualität ausweist.
Schneeweißer Seesand, weitläufige Strände, kristallklares Wasser, eine azurblaue Ostsee lädt Urlauber in Risting zu erholsamen Stunden am Meer und Wassersport ein. Zu den beliebten Wassersportarten zählen u.a. Segeln, Kanu, Kajak, Surfen, Angeln, Tauchen und Schwimmen. Die faszinierende Unterwasserwelt mit einem schönen Fischbestand und klaren Sichtverhältnissen unter Wasser kann man bei Tauchexkursionen und beim Wracktauchen erleben.
Weitere beliebte Strände in der Region von Südlangeland befinden sich in der Nähe des Hafens von Bagenkop, bei Pao und bei Drejet in der Nähe von Spodsbjerg.

In der Region von Südlangeland kann man gut wandern und Rad fahren. Sehr gerne wird der Vogelpark bei Bagenkop, der Leuchtturm "Keldsnor Fyr" nahe dem Fischer- und Segelhafen Bagenkop sowie die prähistorischen Ganggräber und Dolmen besucht.

Südlangeland ist touristisch sehr gut erschlossen. Man findet hier eine Vielzahl von Hotels, Pensionen, Gästehäuser, Ferienhäuser, Ferienwohnungen sowie Privatzimmer.

Restaurants, Gaststätten, Cafes und Pizzerias bieten einheimische und internationale Spezialitäten an und tragen zu kulinarischen Genüssen mit bei.

Reiseführer für die Dänische Ostsee
Reiseführer Ostsee Bestellen Sie hier Reiseführer für die Ostsee:

• Reiseführer Dänische Ostsee